Aus der Region für Sie

Aus der Region für Sie!
Unser Betrieb in der Hoyerswerdaer Altstadt ging aus den ehemaligen Fleischereien Helmut Dubau und Richard John, ansässig seit 1929, hervor.
Wir schlachten jede Woche Rinder und Schweine aus der Region unseres Kreisgebietes.
Seit vielen Jahren züchten wir Damwild in unseren eigenen Gehegen.
Die Schweine bekommen wir durch Eigentransport aus Freilandhaltung vom Bauern Kai Schneider aus Klettwitz (Brandenburg). Er achtet besonders auf die naturbelassene Umgebung und artgerechte Haltung der Schweine.
Die Rinder stammen aus eigener Zucht. Ganzjährige Weidehaltung ist für uns genauso wichtig wie der Verzicht auf Kraftfutter oder chemische Zusätze. Die Kälber werden bei den Mutterkühen innerhalb der Herde großgezogen. Gezüchtet werden die Rinder mit viel Hingabe von Familie Schirack (Sachsen).
Von der Aufzucht der Tiere, der Schlachtung, über die Zerlegung, Produktion und bis hin zur Vermarktung achten wir auf Qualität und Frische und verarbeiten Fleisch aus artgerechter Tierhaltung und eigener Zucht.
Vertrauen ist Gut, Kontrolle ist besser. Unsere Produkte werden regelmäßig von einem unabhängigen Labor in Dresden untersucht. Dieses Labor arbeitet auf dem Gebiet der eigenen Qualitätssicherung nach internationalen Kriterien und Richtlinien.

Die Fleischerei Dubau in 120 Sekunden vorgestellt

Aktuelles aus der Fleischerei